Hautverjüngungskuren

Der Alterungsprozess des menschlichen Körpers ist an sich ein natürlicher Vorgang. Das Alter als solches stellt dabei für die meisten Menschen kein Problem dar, sondern die äußerlich erkennbaren Spuren wie z.B. Falten, schlaffere Haut, Altersflecken usw.

Entgegen der langläufigen Meinung entspricht dieser äußerliche Alterungsprozess aber nicht dem tatsächlichen biologischen Alter. Vielmehr wird die Haut durch eine Vielzahl externer Umwelteinflussfaktoren, wie UV-Strahlung, Sonne und Wind, Wärme und Kälte, Umweltgifte sowie durch interne Faktoren wie Ernährung und Stress sichtbar negativ beeinflusst. Dieses führt dazu, dass vor allem die Haut im Gesicht, am Hals, Decolleté und auf den Händen viel älter wirken kann, als sie es vom eigentlichen Alter her wäre.

Die Verjüngung der Haut hat eine lange Geschichte. Schon im alten Ägypten wurden tierische Öle, Salz und Alabaster zur Verbesserung der Hautstruktur verwendet.

Im 19. Jahrhundert begannen Hautärzte mit dem Hautpeeling, um einen therapeutischen Effekt zu erhalten. Die Substanzen, die dabei zum Einsatz kamen, waren Salizylsäure, Resorcinol und Phenol. Da nicht alle Substanzen unbedenklich eingesetzt werden konnten, wie beispielsweise das Phenol, versuchte man andere Wege zu gehen. Die Hautabschleifung (Dermabrasion/Dermablation) wurde in der ästhetischen Medizin eingeführt, um die Hautstruktur zu verbessern.

Die radikalen Methoden haben jedoch am Anfang des 21. Jahrhunderts im Wesentlichen ausgedient.

Mittels hoch entwickelter und verfeinerter Technik ist eine sanfte und schmerzfreie Feinhautabschleifung (Mikrodermabrasion) selbst im kosmetischen Bereich der Ästhetik möglich geworden. Die qualifizierte Kosmetikerin ist damit in der Lage, Ihrem Hautbild zu einem feineren Aussehen zu verhelfen. Die verwendeten Mikrokristalle lassen dabei nicht mehr als ein leichtes Prickeln auf der Haut verspüren.

Eine tiefwirksame Milderung und Beseitigung von Fältchen, Narben, Pigmentstörungen und Lichtschäden ist möglich, und ein Verjüngungseffekt wird erreicht. Diese fortschrittliche Technologie eignet sich für großflächige Körperbehandlungen und zur optimalen Vorbereitung von kosmetischen Behandlungen. Durch gezielte Behandlung (Hautverjüngungskuren) der oberen Hautschichten erhält die Haut ein Signal, verstärkt Zellen zu bilden. Sie erfahren damit als Ergebnis eine Regeneration von innen heraus.

Wir bieten ergänzend oder in Kombination damit das Einschleusen von Wirkstoffen mit Ultraschall oder Iontophorese, um den Verjüngungseffekt zu unterstützen. Außerdem bieten sich die bewährten Fruchtsäure- oder Salizylsäurebehandlungen als Ergänzung an.

Hyaluronsäure Behandlung:

HA_vorher_nachher-2

Nützen Sie die Möglichkeit eines kostenlosen und unverbindlichen Beratungsgesprächs. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.